Schnitzeljagd rund um Bolheim – Herbrechtingen - Anhausen

Da auch im Mai kein gemeinsames Training in der Halle möglich war, hat sich unsere Trainerin Petra Jooß eine „Schnitzeljagd“ ausgedacht.

Am 1. Mai hat sie 31 Fotos von Zielen in der näheren und weiteren Umgebung per Whats App in die Turnergruppe gestellt. Die Aufgabe war, jedes dieser Ziele zu erreichen, ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder wie auch immer, das war jeder Teilnehmerin selbst überlassen und auch der Zeitrahmen war egal. Ob nun jeden Tag ein Ziel anvisiert wurde oder ob eine Tour mit mehreren Zielen geplant war, spielte keine Rolle. Hauptsache am Ende des Monat Mai waren möglichst viele Orte gefunden.

Zum „Beweis“ wurden Bilder der gefunden Orte als Selfie oder Foto zurückgeschickt. Dabei sind sehr schöne Motive entstanden.

Zwar wurden nicht von allen alle Ziele erreicht, was sicherlich auch an den doch teilweise widrigen Wetterbedingungen lag, aber es gab keinen Ort, der überhaupt nicht gefunden wurde.

°Amelie

Stationen 1 - 31